Service

Wohnungen und mehr!

Gutes Wohnen wird nicht nur durch eine gute Wohnung bestimmt. Umfeld und der Service rund ums Wohnen in Genossenschaften machen den Unterschied aus.

Für uns ist selbstverständlich, dass unsere Hausmeister und Handwerker kleine Reparaturen schnell und unbürokratisch ausführen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite - zum Beispiel, wenn Sie eine andere Wohnung brauchen oder Angelegenheiten in Ihrem Haus zu regeln sind. Über diese Serviceleistungen hinaus haben wir verschiedene Dienstleistungen entwickelt. Servicekarte, Gästewohnungen, Begegnungsstätte – die Angebote sind vielfältig und richten sich nach den Bedürfnissen unserer Mitglieder.

Solidaritšt

... dann wird Wohnen richtig gut!

Wir Genossenschaften wollen dafür sorgen, dass unsere Mitglieder besser wohnen als andere. Diesen Auftrag können wir dadurch erfüllen, dass alle unsere Mitglieder zum guten Wohnen beitragen. Und wenn jeder seinen kleinen Beitrag leistet, dann wird Wohnen in ihrer Genossenschaft richtig gut.

Dazu bieten wir vielfältige Möglichkeiten, zusammen gutes Wohnen in guter Nachbarschaft zu verwirklichen. Bei uns ist die Hilfe für den älteren Nachbarn genauso wertvoll wie die Unterstützung der jungen Familie. Diese gelebte Nachbarschaft ist Ausdruck der Solidarität.

Ausdruck von Solidarität ist auch die Bestandssicherung für die nächste Generation. Überschüsse fließen zurück in den Wohnungsbestand und machen ihn fit für die Zukunft.

Mitbestimmung

Hier hat Ihre Stimme Gewicht!

Wie das Wohnen in einer Genossenschaft aussieht, das entscheiden die Mitglieder selbst.

Das Prinzip ist ganz einfach: Jede Stimme hat das gleiche Gewicht, denn alle Mitglieder haben die gleichen Rechte und die gleichen Pflichten. In jeder Genossenschaft wählen die Mitglieder den Aufsichtsrat und überprüfen in der jährlichen General- oder Vertreterversammlung, ob Vorstand und Aufsichtsrat den genossenschaftlichen Förderauftrag erfüllen und die Geschäftspolitik im Sinne der Mitglieder ausgerichtet ist.

Sicherheit

Sicher wie Eigentum - flexibel wie Miete

Wer in einer Genossenschaft Mitglied ist, wohnt sicher wie ein Eigentümer und flexibel wie ein Mieter.

Als Gemeinschaftseigentümer wohnen Sie so lange in Ihrer Genossenschaftswohnung, wie Sie es wollen. Eigenbedarfskündigungen gibt es bei uns nicht. Jedes Mitglied hat mit seinem Dauernutzungsvertrag ein lebenslanges Wohnrecht in seiner Genossenschaft. Brauchen Sie eine andere Wohnung - vielleicht mit einem Kinderzimmer mehr oder einem barrierefreien Zugang - dann ist Ihre Genossenschaft flexibel. Jede Genossenschaft hat ein breites Wohnungsangebot, so dass sie Ihnen die Wohnung anbieten kann, die zu Ihrer Lebenssituation passt. Eine Genossenschaftswohnung ist kein Spekulationsobjekt. Bei unseren Genossenschaften machen einzig und allein die Mitglieder Gewinn und nicht die Aktionäre.